Mike Shinoda verarbeitet den Tod von seinem Linkin Park – Bandkollegen Chester Bennington mit neuen Songs!

“Trauer ist etwas so Persönliches und ich dachte, dass ein selbst gemachtes, autobiografisches Format am meisten Sinn machen würde. Ich wollte das so schnell wie möglich veröffentlichen, weil ich das gerade durchlebe und viele andere Menschen durchleben das auch.”

Mike Shinoda veröffentlicht die EP “Post Traumatic”, die nur über seine Website erhältlich ist und drei sehr intime Videos.

https://youtu.be/Xk_2NB0RIaA

https://youtu.be/zW52pp_qKeM

Folgt uns gern bei Facebook und gebt uns einen Like für noch mehr Videos und Fundstücke aus dem Netz!

Keine Produkte gefunden.