Dezember 6, 2017

EMINEM veröffentlicht Tracklist von “Revival” – Shitstorm der Fans!

Eminem hat die Tracklist seines ersten Albums seit vier Jahren veröffentlicht: “Revival” erscheint am 15. Dezember. Unumstritten wird das Album wohl nicht werden. In der Tracklist sind acht Features – darunter Musiker wie Beyoncé, Ed Sheeran, Alicia Keys und Pink.

Vor allem Ed Sheeran sorgt bei Eminem-Fans dabei für Proteste.

“Needs more actual artists on it. Ed Sheeran?”, “Pink, Alicia Keys, Beyoncé, and Ed Sheeran? Wtf, you should probably just retire for good”, “Eminem got Pink, Kehlani, Ed Sheeran and Alicia Keys on the album? Nah, he can keep it. This ain’t the Eminem I’m here for”.Kämpfe eines Künstlers mit seinen Fans, wenn er sich weiter entwickelt hat.

https://www.youtube.com/watch?v=GxkLy_mvGXE

Folgt uns gern bei Facebook und gebt uns einen Like für noch mehr Videos und Fundstücke aus dem Netz!

Keine Produkte gefunden.

Bitte nicht nachmachen! Jan Böhmermann beantwortet Ping-Anruf aus Tunesien

Seit Wochen wird die deutsche Bevölkerung vor sogenannten “Ping-Calls” aus Tunesien gewarnt. “Auf keinen Fall zurückrufen”, heißt es in sämtlichen Medien.

Doch Böhmermann beantwortet – bezahlt von Ihren Rundfunkgebühren – live im Internet einen solchen Telefonanruf.

Folgt uns gern bei Facebook und gebt uns einen Like für noch mehr Videos und Fundstücke aus dem Netz!

Keine Produkte gefunden.