Ein Weihnachtsmärchen – Justin Bieber stalkt Fan!

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC80X2p0WklVSC1mST9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Er tanzt, er singt, er bettelt, er himmelt das Mädchen an – Justin Bieber gibt für die Telekom den schmachtenden, stalkenden Liebhaber. Und für die Angebetete wird nicht mal ein Weihnachts-Märchen wahr, denn die streamt eigentlich nur Musik und den neuesten Hit von Justin Bieber.

Deutsche Telekom macht Justin Bieber zum Weihnachtsmann

Die Länge des Clips von 2 minuten ist allerdings nicht zufällig gewählt. Denn die Telekom-Macher haben sich mit dem Bieber-Hit „Friends“ ein Stück ausgesucht, zu dem es noch kein eigenes Musikvideo gibt.

Folgt uns gern bei Facebook und gebt uns einen Like für noch mehr Videos und Fundstücke aus dem Netz!

Seit 2012 in der Redaktion von Kalkofes Mattscheibe und betreut die Social Media Redakation SchleFaZ, Frühstyxradio und Oliver Kalkofe .Funktioniert leider nur mit Pepsi MAX und Pizza, liebt das Kino und gute und schlechte Filme.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Beispiel-Seite. Beispiel-Seite

Zurück