DARK – die erste deutsche Serie bei Netflix

„Dark“ ist eine Mischung aus „Twin Peaks“ und „Stranger Things“ und startet am 01.12.auf Netflix.
Das Verschwinden zweier Kinder in der deutschen Kleinstadt Winden bringt mysteriöse Abgründe zutage, die das Konzept der Zeit auf den Kopf stellen. Die Frage ist nicht, wer die Kinder entführt hat … sondern wann.
Gedreht wurde die Mysterie-Serie in Berlin und die erste Staffel umfasst 10 Folgen a 60 Min.
Die Regie führt Baran bo Odar (Who am I) mit folgender Besetzung:Oliver Masucci, Jördis Triebel, Maja Schöne, Karoline Eichhorn, Sebastian Rudolph, Anatole Taubman, Mark Waschke, Stephan Kampwirth, Anne Ratte-Polle, Andreas Pietschmann, Angela Winkler, Michael Mendl, Antje Traue und Lea van Acken, Louis Hofmann und Lisa Vicari.

Folgt uns gern bei Facebook und gebt uns einen Like für noch mehr Videos und Fundstücke aus dem Netz!

Seit 2012 in der Redaktion von Kalkofes Mattscheibe und betreut die Social Media Redakation SchleFaZ, Frühstyxradio und Oliver Kalkofe .Funktioniert leider nur mit Pepsi MAX und Pizza, liebt das Kino und gute und schlechte Filme.

Noch spannender wird es hier...